Berufserfahrene in der Sicherheits­technik

 

Gestalte mit uns die Zukunft der Sicherheitstechnik.

Wir sind ein Handwerksbetrieb mit einem sehr persönlichen und unkomplizierten Umgang untereinander. Als inhabergeführtes Familienunternehmen ist es uns besonders wichtig, dass unsere Türen stets für alle Mitarbeiter offenstehen, und wir jederzeit ein offenes Ohr für Probleme, Sorgen oder auch Verbesserungsvorschläge haben. Und dies erwarten wir auch von all unseren Mitarbeitern: Gemeinsam wollen wir etwas verändern, und dies geht nur, wenn alle Mitarbeiter die Chance bekommen, sich aktiv einzubringen. Entdecke gemeinsam mit uns den wachsenden Markt der Sicherheitstechnik!

 
 

Du bist ein vollwertiges Teammitglied!

Und das von Anfang an.

Wir geben unseren Kunden Sicherheit, und wer Sicherheit gibt, muss auch Verantwortung übernehmen. Deshalb bist Du ein festes Teammitglied, auf das sich Deine Kollegen von Anfang an verlassen werden. Denn nur, wer Verantwortung übernimmt, wird über sich hinauswachsen und sich den stetig verändernden Anforderungen in der Sicherheitstechnik anpassen können.

 

Unsere Stellenangebote

 

                      StellenangebotUnternehmenOrt
Technischer Vertriebsmitarbeiter für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLüneburg
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLübeck
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLüneburg
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLübeck
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Servicetechniker / Monteur für Videoüberwachungstechnik (m/w/d)Heikotec GmbHHamburg
IT-Servicetechniker für Gebäudemanagementsoftware (m/w/d)ESB Solutions GmbHHamburg

 

Unsere Stellenangebote

 

StellenangebotUnternehmenOrt
Technischer Vertriebsmitarbeiter für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLüneburg
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLübeck
Servicetechniker für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLüneburg
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHLübeck
Monteur für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHHamburg
Projektleiter für Sicherheitstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHReinbek
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHElmshorn
Auszubildender zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)Deltron Elektronic GmbHKiel
Servicetechniker / Monteur für Videoüberwachungstechnik (m/w/d)Heikotec GmbHHamburg
Projektleiter für Videoüberwachungstechnik (m/w/d)Heikotec GmbHReinbek
IT-Servicetechniker für Gebäudemanagementsoftware (m/w/d)ESB Solutions GmbHHamburg

 

Kein Stellenangebot gefunden, das zu dir passt?

Überzeuge uns von Dir mit einer Initiativbewerbung!

Schicke uns jetzt deine Initiativbewerbung!

 

Das ist Deltron:

 
 

Deine Vorteile als Mitarbeiter:

Warum Du Teil unseres innovativen Teams werden solltest:

 

  • Innovation-Icon

    Innovation treibt uns an

    Außergewöhnliche Ideen haben und umsetzen, innovativ sein und andere Kollegen inspirieren. Unsere Arbeitsabläufe sind weitestgehend digital. Wir arbeiten mit iPad und Smartphone. Dank modernster Kommunikation zwischen Melder, App und Zentrale kann die Wartung durch uns von einer einzelnen Person erledigt werden.
  • Wachstum-Icon

    Auf Wachstumskurs

    Durch produkttechnische Innovationen und stetige Investitionen schlagen wir den Weg des qualitätsvollen Wachsens auch in Zukunft ein. Wir möchten den Takt der Branche angeben und mit Neuentwicklungen und hochwertigen Dienstleistungen auf uns aufmerksam machen.
  • Wir-sind-ein-Team-Icon

    Wir sind ein Team

    Wir helfen und unterstützen uns! Uns ist es wichtig, dass jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter nicht nur die eigenen Interessen verfolgt, sondern auch Interesse am Aufgabengebiet der Kollegen und am Unternehmen zeigt. Flache Hierarchien ermöglichen es jedem sich mit seinen Ideen einzubringen.
  • Loyalitaet-Icon

    Wir sind loyal

    Wir halten unser Wort und stehen zu diesem! Wir sind stolz darauf, dass viele unserer Mitarbeiter bereits sehr langjährig zu unserem Unternehmen gehören und alle Höhen und Tiefen zusammen mit uns durchlebt haben. Einer unserer Grundsätze: Mit Menschen sprechen, anstatt über sie zu reden.
  • Familienunternehmen-Icon

    Wir sind ein Familienunternehmen

    Vor 25 Jahren gegründet, zählen wir heute 6 Standorte in Nordeutschland mit über 100 Mitarbeitern. Unser Inhaber Egbert Brandt wird mittlerweile durch seine Tochter Anne Brandt-von Nyßen in der Nachfolge der Geschäftsführung unterstützt. So wird das Unternehmen aus Familienhand weitergeführt.

Das sagen Deine zukünftigen Kollegen:

 

  • Mitarbeiterfoto von Peter

    "Mich motiviert an meiner Arbeit bei Deltron, dass wir mit unserer Technik Menschenleben schützen."

    Peter
  • Mitarbeiterfoto von Juliane

    "Ich arbeite gerne bei Deltron, weil ich Kollegen um mich herum habe, die auch mal für mich einspringen und die immer ein offenes Ohr haben, wenn es mal eine Extra-Aufgabe zu lösen gibt."

    Juliane
  • Mitarbeiterfoto von Tim

    "Bei Deltron wird großen Wert auf Fairness gelegt. Deltron ist familiär und zukunftsorientiert und hat auch ein offenes Ohr, wenn es um private Sorgen und Nöte geht. Der Aufgabenbereich ist abwechslungsreich, und man kann sich frei entfalten. Kurzum, es macht einfach Spaß, bei Deltron zu arbeiten."

    Tim
  • Mitarbeiterfoto von Olli

    "Geht nicht gibt’s nicht – im Team ist alles möglich."

    Olli

Ein Tag im Leben eines
Servicetechnikers für Sicherheitstechnik

Ein Tag im Leben eines
Servicetechnikers für Sicherheitstechnik

07:00 – 12:30 Uhr

Wartung beim Kunden

Mein Arbeitstag beginnt um 07:00 Uhr – in der Regel direkt vor Ort beim Kunden. Die Termine für meine Aufträge kann ich jederzeit selbst festlegen und mit dem Kunden kommunizieren. Wie lange ich für die offenen Vorgänge, wie zum Beispiel die Wartungen der Brandmelde- oder Einbruchmeldeanlagen benötige, kann ich gut einschätzen, da ich die Kunden oft schon jahrelang betreue und die Örtlichkeiten kenne.

Heute beginnt mein Tag damit, eine noch offene Wartung einer Brandmeldeanlage fertigzustellen, sodass wir den Verpflichtungen aus unserem Wartungsvertrag mit dem Kunden nachkommen und seine Anlage stets nach den aktuellen Richtlinien geprüft ist. Unsere Anlagen sind immerhin dafür da, im Notfall viele Menschenleben zu retten. Die Wartung ist bis zum Mittag über unser digitales Tool abgearbeitet, sodass ich mir schnell noch eine Unterschrift auf meinem iPad vom Kunden holen kann und nach meiner Pause direkt weiter zum nächsten Kunden fahre (die Kunden sind glücklicherweise alle in einem fest definierten Radius, sodass ich nicht quer durch Hamburg fahren muss).


12:30 – 13:15 Uhr

Pause

Kurz etwas essen, um Energie für den nächsten Kundentermin zu tanken.


13:15 – 16:00 Uhr

Störungsbeseitigungen bei Kunden

Für heute stehen noch zwei Störungen an, die auf jeden Fall noch beseitigt werden müssen. Hier wird mir jedes Mal bewusst, welche Verantwortung ich trage und bin froh, am Ende des Tages eine störungsfreie Anlage und einen glücklichen Kunden zu haben, denn auch er darf nunmal erst nach Hause, wenn die Einbruchmeldeanlage wieder geschärft werden kann.


16:00 – 16:15 Uhr

Rückmeldung an Projektleiter

Ich gebe meinem Projektleiter schnell noch per Mail Bescheid, dass die Störungen aufgrund eines fehlerhaften Magnetkontaktes aufgetreten sind und er hier bitte ein Angebot anfertigen lassen soll, damit ich bei der nächsten Wartung direkt die defekten Kontakte wechseln kann. Die Angebotsanfrage beim Vertrieb bearbeite ich direkt per digitalem Workflow und gebe den Kollegen kurz durch, welche Teile genau benötigt werden.


16:15 Uhr

Feierabend

Für heute kann ich in den Feierabend starten, morgen beginnt der Tag recht früh, denn es steht eine Lautsprecherprüfung an, die wir nur durchführen können, wenn das Büro des Kunden noch nicht besetzt ist.

Man sieht: ein abwechslungsreicher Arbeitstag!

Ein Tag im Leben eines
Projektleiters

Ein Tag im Leben eines
Projektleiters

07:00 – 12:30 Uhr

Prüfung von Störungen bei Kunden

Mein Tag beginnt heute um 07:00 Uhr bei uns im Büro in Reinbek. Hier prüfe ich zuerst einmal, welche Störungen in dieser Nacht bei unseren Kunden angelegen haben und halte ggf. noch einmal Rücksprache zu unserem Notdiensttechniker. Sollte es hier zu größeren Störungen und Einsätzen gekommen sein, kann ich direkt Kontakt zum Kunden aufnehmen und alle weiteren Schritte mit ihm besprechen. Tatsächlich hat einer meiner Techniker mir gestern Abend noch gemeldet, dass ich einige defekte Kontakte ordern muss, die er zur nächsten Wartung benötigt. Ich bereite die Bestellung einmal über unser ERP-System vor, sodass die Projektassistenz sich um die Beschaffung des Materials kümmern kann.


12:30 – 13:15 Uhr

Pause

Kurz etwas essen, um Energie für den folgenden Kundentermin zu tanken.


13:15 – 16:00 Uhr

Kundentermin

Im Anschluss habe ich einen Kundentermin, den ich vor Ort wahrnehme. Der Kunde möchte seine Brandmeldeanlage erweitern, da er plant, eine Halle anzubauen. Hierzu habe ich direkt meinen zuständigen Servicetechniker dabei, der die Örtlichkeiten und die Anlage schon jahrelang betreut. Wir können direkt vor Ort die Anlage auslesen um zu prüfen, ob die Ringe schon komplett ausgelastet sind und welche Module wir für den Ausbau benötigen.


16:00 – 16:15 Uhr

Rückmeldung an Projektleiter

Auf dem Rückweg halte ich noch schnell bei einem anderen Techniker von mir an, da ich noch einige Feuerwehrlaufkarten für ihn dabeihabe, dann kann er sich den Weg ins Büro sparen und ist für seine PVO-Prüfung gut vorbereitet. Zurück im Büro setze ich mich direkt mit einem Kollegen aus dem Vertrieb zusammen, um das geplante Bauvorhaben der neuen Halle einmal durchzusprechen. Die Kollegen sind bei der Angebotserstellung auf meine Feststellungen aus der Besichtigung angewiesen, damit wir am Ende auch ein vollständiges Angebot liefern können. Am Ende des Tages prüfe ich noch einige Arbeitsberichte von abgeschlossenen Serviceaufträgen, damit die Aufträge zur Abrechnung freigegeben werden. Glücklicherweise passiert dies alles schon digital und auf Papier kann ich fast vollständig verzichten. Dies spart viel Zeit und ist außerdem noch gut für die Umwelt.


16:15 Uhr

Feierabend

Für heute kann ich in den Feierabend starten, morgen prüfe ich erneut die Störmeldungen der Kunden. Ich bin jetzt schon gespannt, welche Herausfordungen morgen vor mir stehen.

Man sieht: ein abwechslungsreicher Arbeitstag!

Unsere Unternehmensgruppe für mehr Sicherheit:

Deltron Logo Unternehmensgruppe 246x36px transparent

Sicherheitsmanagement für Alarmaufschaltungen

Innovative Produkte der Sicherheitstechnik

Errichter für ELA-Anlagen, mobile BMA & Gebäude­management­systeme

Errichter für Video­überwachungs­systeme

 

Anne Brandt-von Nyßen Prokuristin Deltron

Anne Brandt-von Nyßen, Prokuristin

Fragen oder Anregungen?

Ich bin gerne persönlich für Dich da!

Tel.: +49 40 727397-0     E-Mail: bewerbung[at]deltron.de